Samstag, 29. Januar 2011

Asia Pfanne mit Hackfleisch





Zutaten


200 gr Reisnudeln
2 gr.Zwiebel
2 knoblauch
2 Bund Frühlingszwiebel
500 gr Möhren
500 gr Hackfleisch
1 Bund Petersilie
100 gr Erdnüsse geröstet und gesalzen
Sesamöl
Chilisoße süß
Sojasoße
Austernsoße
Salz und schwarzer Pfeffer aus der Mühle





Zubereitung
Die Reisnudeln nach Vorschrift vorbereiten.

Die Zwiebel  und Knoblauch schälen und würfeln. Die Karotten schälen und grob raspeln.
Die Frühlingszwiebel in Ringe schneiden.
Die Erdnüsse grob hacken.......den Petersilie fein schneiden.


Das Öl erhitzen und die Zwiebel mit dem Knoblauch darin anschwitzen.Wenn alles goldgelb ist ,die Karotten zufügen und ca 10 min mitanbraten........sie sollten noch Biss haben.Frühlingszwiebel ganz kurz mit anschwitzen.
Zeitgleich in einer zweiten Pfanne das Hackfleisch anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen.
Wenn das Fleisch fertig gegart ist , mit Soja ,  Austern und Chilisoße  pikant abschmecken.
Alle Komponenten miteinander mischen und mit Petersilie und Erdnüssen bestreuen.





0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen