Dienstag, 25. Januar 2011

Ciocolata Orange -Zimt







Mein Lieblingsgetränk beim Italiener.................obwohl Getränk vielleicht nicht der richtige Ausdruck ist,
es steht zwar auf der Getränkekarte.............ist aber von der Konsistenz schon fast ein Pudding........nun hab ich zu Hause getüftelt und mir meine eigene Ciocolata kreiert..........mit einem Hauch Orangengeschmack und einer gaaaaaaaaanz leichten Zimtnote






Zutaten für 2 Tassen

250 ml Milch
120 gr Zartbitterschokolade
2 TL Valrhona Kakaopuder 100 %
1 geh. TL Speisestärke
1 gestr.EL Zucker
1/2 TL Orangenpulver
1 Msp Zimt


Zubereitung
Schokolade klein hacken.
200 ml Milch erwärmen. Die gehackte Schokolade darin schmelzen.Orangenpulver und Zimt zugeben.
Das Kakaopulver mit dem Zucker und der Speisstärke vermischen und in den restlichen 50 ml Milch glattrühren.
Durch ein kleines Sieb in die Schokomilch einrühren und kurz die Temperatur erhöhen.Auf keinen Fall kochen lassen.
In eine Tasse gießen und wer dann noch nicht genug von den kleinen Tierchen namens Kalorien hat.........der kann noch einen Klecks Sahne darüber geben......hmmmmmmmm lecker.

Das Orangenpulver stelle ich immer selbst her.
Ich kaufe generell nur Bio Orangen und schäle sie dünn ab und lass die Schalen trocknen.......


Im Winter geht das recht gut auf der Heizung.Dann mahle ich sie in der Kaffeemühle oder wenn ich genug hab trockne  ich sie im Dörrautomaten .

.
Eine klasse Alternative ist aber auch diese Zubereitung klick
So hab ich immer Orangen-Aroma im Haus zum backen oder für süße Leckereien........das ganze mache ich auch mit Zitronen.