Freitag, 28. Januar 2011

Hähnchenwochen bei M(artina ) Bucatini mit Hähnchen -Tomaten -Ragout Teil 3






jetzt hab ich keine Hähnchen mehr.........grins



Zutaten


1 Packung Bucatini
2 Brustfilets
3 Karotten
4 Tomaten
1 Zucchini
2 Zwiebel
1 Knoblauch
1 großes Glas Tomatensoße bei mir war es ein Eigenprodukt.....kann man aber auch fertig kaufen .
Salz ,  Pfeffer , evtl noch ein italienisches Gewürz
Parmesan zum bestreuen.
Olivenöl zum braten


Zubereitung.

Alles Gemüse schälen und würfeln.
Die Hähnchenbrust  fein würfeln und anbraten.Aus dem Fett herausnehmen. Die Zwiebel und den Knoblauch im Fett anrösten anschließend die Karottenwürfel mitanschwitzen.
 Mit der Tomatensoße ablöschen und ca 20 min köcheln lassen.
Wasser für die Bucatinis aufsetzen und nach Packungsvorschrift kochen.
Danach die Zucchiniwürfel in die Soße  zufügen.und ein paar Minuten mitköcheln lassen.
Ganz zum Schluß die Tomatenwürfel  und Fleisch dabei und nur noch kurz  erwärmen.
Mit den Gewürzen abschmecken.
Die Pasta abgießen und mit der Soße und Parmesan überstreut servieren.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen