Montag, 7. Februar 2011

Apfelkuchen nach Omas Rezept


Rezept von Oma geklaut und gebacken hat ihn das Geburtstagskind höchst selbst.............mein Jüngster


Zutaten

300  gr.Mehl
150 gr.Butter
125 grZucker
1 PckVanillinzucker
1 TLBackpulver ---------+1 Ei---------
5 Äpfelgewürfelt ca 750 gr.
1 MspZimt
1 PäckchenVanillinzucker
0,5 PäckchenPuddingpulver Vanille

4 El Puderzucker und der Saft einer Zitrone






Zubereitung

Butter,Zucker und Vanillinzucker verrühren,Mehl und Backpulver zu einem Knetteig verarbeiten und eine halbe Stunde im Kühlschrank ruhen lassen

in der Zeit die gewürfelten Äpfel in eine Schüssel geben und mit der Msp Zimt bestreuen,und einmal durchrühren,dann dies mit dem Vanillinzucker machen

Das Puddingpulver reinstreuen und nochmal rühren und 15 min . ziehen lassen

eine Springform einfetten und 2/3 des Teig in Boden und Rand verarbeiten.Die Äpfel einfüllen

Den Deckel aus dem Rest Teig herstellen und auflegen

Bei 190°C 50-60 Min backen


Wenn der Kuchen aus dem Ofen ist Zitronensaft und Puderzucker verrühren dass die Masse hellcremig ist und auf den heißen Kuchen mit einem Pinsel streichen

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen