Sonntag, 10. April 2011

Nochmal Bärlauch satt

Heute war ich mit     nochmal in dem Bärlauchfeld , dass mir die ganze Woche


schon Arbeit beschert hat.



Ich hab mir aber nur noch Knospen gesammelt


Daraus hab ich dann Bärlauch Kapern gemacht.



Diese werden  mit einem Teelöffel Salz bestreut und über Nacht ziehen gelassen .
Danach mit Essig .........halb Weinessig halb weißem Balsamico aufgegossen und kurz aufgekocht.
mit Pfeffer gewürzt und sofort in ein Twist -off Glas getan .
Sie sollten ein paar Tage ziehen.
Die Knospen haben ein unvergleichlichen Geschmack................allerdings war mir der Sud zu sauer.
Mit den neuen Knospen werd ich nun mal experimentieren....und es euch auch wissen lassen....
Ich hab ja jetzt Zeit....lach