Freitag, 2. März 2012

Apfelauflauf mit Haselnusshaube









1 kg Äpfel
4 EL Zucker
Saft einer Zitrone
Zimt
2 cl Rum 

* Für den Teig *

5 Eier getrennt
100 gr Zucker
100 gr Butter
80 ml Milch
Orangen Zucker
Bittermandelaroma
100 gr gem . Nüsse
80 gr Mehl

 ausserdem Puderzucker zum betäuben  und Sahne geschlagen

Äpfel schälen , entkernen und in dünne Spalten schneiden. Die Äpfel mit dem Rum , Zimt ,Zucker und Zitrone zusammen vermischen und kurz ziehen lassen.
 Auflaufform fetten

Den Backofen auf 160 Grad vorheizen.
Eigelb mit Butter und Zucker schaumig rühren .Löffelweise Mehl und Milch unterrühren. 
Eiweiß mit etwas Zucker steifschlagen und und die Hälfte unterheben. Die andere Hälfte mit den Nüssen und der Bittermandel mischen.
Die Äpfel über der Masse verteilen und dann die Nussmasse obenauf. Bei 160 Grad ca 40 backen.   Mit Puderzucker bestäuben  und geschlagener Sahne servieren.


1 Kommentar:

  1. Hmmmm, es duftet bis zu mir, ich ziehe mir ein Schälchen rüber ;o)), fällt doch nicht auf, oder?

    Ganz liebe Grüße
    Irène

    AntwortenLöschen