Montag, 14. Mai 2012

Was ist das denn? Rhabarberwald

Schon mal einen Rhabarberwald gesehen?
Bütttschöön



Boaaaaaaa zwei Tage nicht im Garten gewesen.....

Regen und Wärme haben meinen Rharbarber explodieren lassen.
Das sind keine Rhabarberstangen das sind Kinderarme.........ach was sag ich .......sind schon fast Teenagerarme.



Ich hab mal zum Größenvergleich eine handelsübliche 1,5 l Flasche und ein Baguette dazugelegt.
Die längste und dickste Stange hat 884 gr......??????..
Das ergibt pro Stange schon fast einen Kuchen.
Ich geh dann mal in die Küche...........................Tschüss bis demnächst  :))

Kommentare:

  1. Na bumm! Das sind ja wirklich gewaltige Dimensionen. o.o

    AntwortenLöschen
  2. Verlauf dich nicht im Urwald! *g*

    AntwortenLöschen
  3. So eine Stange käme gerade recht, ich will am Do. einen Rhabarberkuchen backen ;o))
    Liebe Grüße,
    Irène

    AntwortenLöschen
  4. sieht ja echt riesig aus dein Rhabarberwald. Ich bin nicht der Rabarberfan, aber dir fällt bestimmt eine Menge ein wie du in verarbeitest. LG Ulrike

    AntwortenLöschen
  5. Bor die sind ja riesig!! Das reicht ja locker für 6 Rhababerkuchen!:)

    AntwortenLöschen