Mittwoch, 28. November 2012

Essen auf Rädern





Nachdem ich mich die letzen Wochen hier ziehmlich rar gemacht habe, (schäm)
melde ich mich heute wieder kurz zurück.
Ich hab Rücken  oder eigentlich ist es mehr die Halswirbelsäule und am Computer sitzen fällt mir im Moment etwas schwer.........zudem bin ich beruflich ziehmlich eingespannt  zur Zeit.
Deshalb bin ich schon mal meine Weihnachtsgeschenke am basteln.Meine knappe Freizeit soll schließlich sinnvoll ausgefüllt werden...:-)
Bei mir gibts für die Familie ja  immer Geschenke aus der Küche.
Diesmal hab ich mir für die Eltern und Schwiegereltern ein  "Essen auf Rädern " überlegt

Drinn ist alles was man für Fühstück ,Mittagessen ,Kaffee und Abendessen braucht.
Marmelade, Vollkornbrot ,Pasta und Pesto, Kuchen im Glas ein Relish und eine kleine Salami



Ich finde die Idee ganz witzig bin aber noch nicht 100% zufrieden.Irgendwas fehlt mir noch aber was? Wenn ihr eine Idee habt dann her damit.
Wenn ich noch Zeit habe werde ich die Spaghetti noch gegen selbstgemachte Pasta austauschen
Da ich unter meinen Geschwistern , die einzige Kochverrückte bin gibts für meine Schwestern ein Korb mit Sachen von mir vorgefertigt ,das heißt Backmischung , Risotto Mischung, Fix Produkte aus meiner Küche....der kriegt den Namen " die gute Köchin "
Bin ich gemein??????
Hier  sind die Überlegungen aber noch nicht abgeschlossen.......wenn es ausgegoren ist werd ich es euch zeigen.......bis dahin lass ich euch mal das Essen auf Rädern da.
Geschenkideen kann man ja nicht genug haben ... gelle?