Freitag, 24. Juni 2011

Frauen WM





Wenn das nicht hilft ..????????? Mein Beitrag zur Weltmeisterschaft der Frauen.........wir Frauen müssen doch zusammenhalten.Auf alle Fälle sieht es auf einer Scheibe Brot recht witzig aus.Mit der richtigen Technik bekommt man alle drei Farben auf einmal .
Das ist auch was für den Blockevent  Farbenfrohe Gerichte von Silvia von  Rock the kitchen oder????

Ich habe drei Farben Johannisbeer seperat mit 1:1 Gelierzucker gekocht dabei fiel mir auf ,dass ich eigentlich die Deutschlandfarben vor mir habe....weil das helle Gelee doch eher gelblich ist. Da kam mir die Idee ein dreifarbiges Gelee zu machen


.Ich hab zwar schon Ampelmarmelade gesehen aber da waren drei total verschiedene Marmeladen drin.......das kann ich mir nicht so richtig vorstellen, wie das schmecken soll.Bei meiner Marmelade bleib ich in der gleichen Geschmacksrichtung....das passt.

 Zuerst das weiße Gelee in Gläser gefüllt und etwas  erstarren lassen.


Dann das rote Gelee  eingefüllt .wieder  erkalten lassen



. Zum Schluß das schwarze Gelee einfüllen und fertig ist meine Deutschlandmarmelade.Passt doch prima zur Frauen WM


 ......oder so als nettes Mitbringsel oder als Wichtelgeschenk zu Weihnachten......... Allerdings könnte ich mir vorstellen , dass diese Marmelade vielleicht nicht so lange haltbar sein wird, weil ich sie zwischendurch ja immer abkühlen musste und auf den Kopf stellen ging ja auch nicht.

Bei mir hab ich da keine Angst.........die wird nicht halten bis Weihnachten, weil vorher aufgegessen, .........wenn wider Erwarten doch.........werde ich es an dieser Stelle berichten.


Kommentare:

  1. Hallo Martina,

    das sieht ja richtig klasse aus. :)
    Habe deinen Blog gestern entdeckt und gleich komplett gelesen, er gefällt mir sehr.

    Wünsch Dir ein schönes Wochenende,
    Maraike

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Mareike
    freut mich ,wenn dir mein Blog gefällt.Und komplett gelesen........vielen Dank für das Kompliment.
    LG
    Martina

    AntwortenLöschen
  3. Wenn das nicht hilft, dann weiß ich auch nicht...
    Suuuper Idee, sieht wunderschön aus!!!
    L G
    Irène

    AntwortenLöschen
  4. Mhh, irgendwie hat es wohl meinen Kommentar zerschossen.
    Also nochmal: Super Idee mit den 3farbigen Johannisbeeren und viele Gruesse aus der WM-Stadt Sinsheim :)

    Heike

    AntwortenLöschen
  5. Ohhhh Heike
    hast du es gut ....so hautnah dabei......oder ist es doch eher stressig mit den vielen Leuten?
    LG
    Martina

    AntwortenLöschen
  6. Eine tolle Idee für den Frühstückstisch - da beginnt der Tag gleich richtig "farbenfroh"! Vielen lieben dank für den bunten und originellen Beitrag zum Blog-Event! Liebe Grüße, Sylvia

    AntwortenLöschen
  7. das sieht ja mal spitze aus.. tolle Idee... liebe Grüße Karin

    AntwortenLöschen
  8. Das dreifarbige Gelee sieht ja wirklich toll aus! Und eine Heidenarbeit, bis alle drei Schichten eingefüllt sind - Respekt!

    Vielen Dank für Deinen Kommentar bei meiner Hab ich selbstgemacht-Blogparade!

    Viele Grüße und schöner Tag noch,
    Juliane

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Martina,
    habe jetzt erst Dein Rezept über Facebook gefunden. Das sieht ja wirklich toll aus! Das merke ich mir mal, jetzt zur anstehenden WM ist es ja schon wieder aktuell und wäre ein tolles Geschenk, wenn man zum Rudel-gucken eingeladen ist! - Oder einfach zum selber essen! ;)
    Hab nur immer Sorge, dass die Marmelade nicht fest wird, wäre hier ja besonders schade!
    Danke für das tolle Rezept!

    AntwortenLöschen