Dienstag, 7. Juni 2011

Obst Mix Clafoutis





Ich hatte noch ein paar einsame Obststücke zu verwerten….und mir war  gerade nicht  nach Obstsalat……..
Ich hatte 1 Birne, 2 Kiwis, 1 Apfel, 1 Nektarine  und ein paar Kirschen

Also hab ich ein paar Küchlein nach  Lea Linster   gebacken. 


Zutaten

6 Eier
50 gr Zucker
300 ml Milch
180 ml Sahne
1 gehäufter EL Mehl
35 gr Haselnusskerne gemahlen.
Etwas Puderzucker zum bestäuben

Obst schälen und in kleine Würfel schneiden Förmchen ausbuttern und etwas Obst einfüllen.

Für den Teig verrühre ich die Eier mit Zucker, Milch, Sahne, einem gehäuften Esslöffel Mehl und den Haselnusskernen. Damit sich alles gut verbindet, ziehe ich zum Schluss den Pürierstab mehrmals durch den Teig.

Mit dem sehr flüssigen Teig fülle ich die Förmchen zu 2/3 .

Bei 180 Grad Umluft werden die Förmchen ca 35-40 min gebacken…….Kommt natürlich auf die Größe der Form an.
Von den 8 cm Förmchen hab ich 9 Stück füllen können und noch 2 Mini Rechteck Formen

Ging ratz fatz und schmeckte vorzüglich ……….warm mit einer Kugel Vanille Eis aber auch kalt noch sehr lecker.




Kommentare:

  1. die sind ja schön, wieso habe ich die Küchlein noch nie bei der Lea im Buch gesehen? Ich bin doch so ein Lea-Fan und jetzt auch ein Fan von Deinen Küchlein :)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Klärchen
    ich bin auch ein Fan von ihr ,hab auch zwei ihrere Bücher ...aber dieses Rezept hab ich aus dem Internet...
    LG
    Martina

    AntwortenLöschen
  3. Diese Clafoutis sehen aber himmlisch lecker aus!:-)
    VG
    Moni

    AntwortenLöschen