Dienstag, 9. August 2011

Lachs Tortellini in Salbeibutter Artischocken und Tomaten



Bei uns im Saarland hat gestern die Schule wieder begonnen und  der Alltag hat mich wieder.  Und prompt musste es heute wieder schnell gehen. Dann greif ich auch schon mal auf ein       abgepacktes Produkt zurück
Tortellini sind da immer gut……….alles in allem hat das 20 min gedauert.





Zutaten für 2 Personen





250 gr Tortellini frisch  hier mit Lachsfüllung

1 Schalotte

4 getr. Tomaten

Salbeiblätter

Butter

4 Artischockenböden

4 Tomaten frisch

Oliven

Pfeffermischung Melange noir

Salz







Schalotte würfeln,Tomaten häuten und filetieren.

Die getr.Tomaten klein würfeln.

Die Artischockenböden vierteln
Die Tortellini nach Vorschrift kochen

Den Salbei klein schneiden und in Butter sanft bräunen.Die Schalotten und getr.Tomaten zugeben und nochmals 5 min angehen lassen.

Frische Tomaten und Artischocken untermischen  mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die inzwischen fertig gegarten Tortellini abschöpfen und in die Pfanne geben.

Oliven untermischen und mit Parmesan bestreut servieren.


Kommentare:

  1. Klasse
    einfache und schnelle Küche,
    genau das was ich gesucht habe.
    GlG
    Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Einfach nur himmlisch! Du kannst zaubern! Ich liebe liebe Lachs:) Hach:) Ich kann mir hier zumindest nicht satt sehen:)
    Mach bitte weiter so:)
    Liebe Grüßlis!

    AntwortenLöschen