Donnerstag, 7. Juli 2011

Aprikosen - Käse - Torte mit Amarettinistreuseln







300 g Mehl gesiebt
1 TL Backpulver
150 g Butter
1 Ei
125 g Zucker
1 PäckchenVanillinzucker

aus diesen Zutaten einen Knetteig herstellen und für eine Stunde in den Kühlschrank legen.
Mürbeteig auswellen  und die Tarte Form damit belegen.


500 gr Quark Magerstufe
1 Becher Creme fraiche
4 Eier
100 g Zucker
1 Pk Vanillepudding
etwas Zitronesaft        und ausserdem noch 8 Aprikosen.

Alle diese Zutaten gut verrühren. Die  Aprikosen heiß überbrühen und  und häuten., hälften und die Kerne entfernen.
Auf den Mürbteig die Quarkmasse verteilen. Aprikosenhälften auf die Quarkmasse setzen.

150 g Ameretti Kekse zerbröseln und mit
5o ml Amaretto Likör und 1 Ei verrühren

Diese Masse auf den Quark geben und für 60 min bei 175 Grad abbacken. Gut auskühlen lassen und vorsichtig aus der Form lösen. Mit Puderzucker bestäuben.