Donnerstag, 18. November 2010

Dessert- Haselnuss -Mousse an Amarenakirschen auf Vanillespiegel



 
4  Personen

200 gr Amarenakirschen 

250 gr Mascarpone light

200 ml Cremefine zum schlagen

5 EL Haselnussirup

3 EL Haselnüsse gemahlen

1 EL brauner Zucker

2 EL Puderzucker

5 Tropfen Bittermandel öl

1 EL Speisestärke

1 Pk Sofort Gelatine

Zutaten für die Vanillesoße


2 Vanillenschoten

6 Eigelb

150 ml Sahne

150 ml Milch

60 gr Zucker

Zubereitung Vanillensoße 


Die Vanillenschoten einritzen und auskratzen . Milch,Sahne,Zucker und Vanillenmark erwärmen , nicht kochen  Die 6 Eigelb unter Wasserbad erwärmen, dann den Sahnemix einrühren  Die ganze Masse schaumig schlagen.Nicht zu heiß sonst fängt die Eimasse an zu stocken.

 Zubereitung Dessert- Haselnuss -Mousse an Amarenakirschen auf Vanillespiegel

  Etwas Saft von den Kirschen abnehmen und mit der Speisestärke glattrühren Die Kirschen mit Saft und der Speisestärke aufkochen und etwas eindicken lassen. Abkühlen lassen. In der Zwischenzeit , die Mascarpone mit dem Sirup.Zucker,Haselnüsse und dem Bittermandel glattrühren. Die Gelatine unterrühren und kalt stellen.  Die Sahne mit dem Puderzucker steifschlagen.und unter die Mascarpone heben ,wieder kühl stellen und fest werden lassen. Die Vanillesoße auf den Teller geben.Die Mousse in Nocken daraufgeben und mit Kirschen garnieren.

1 Kommentar:

  1. Das ist so ganz meins. Wirklich köstlich gelungen. Sollten unseren Eisautomaten auch einmal wieder in Betrieb nehmen. Ganz liebe Grüße, Jochen

    AntwortenLöschen