Sonntag, 10. Juli 2011

Buttermilch- Pfannkuchen mit Aprikosen-Vanille -Röster


Da hab ich gerade noch eine leckere Verwendung für den  Aprikosen-Vanille Röster 
gefunden.



Zutaten für 6 Pfannkuchen
300 ml Buttermilch
180 gr Mehl
70 gr Zucker
40 gr geschmolzene Butter
3 Eier
1/2 TL Backpulver
1 Prise Salz
Butterschmalz zum ausbacken.

Zubereitung
Butter  schmelzen. Die Eier in einer Schüssel cremig rühren. Die geschmolzene Butter und Buttermilch unterrühren. Mehl,Backpulver, Zucker und Salz mischen. Unter die Buttermilchmasse rühren.
ca 20 min ruhen lassen.

Schmalz portionsweise in einer Pfanne erhitzen. Aus dem Teig nacheinander 6 Pfannkuchen backen. Pfannkuchen jeweils mit etwas Kompott füllen und aufrollen. Mit Puderzucker bestäuben.

Kommentare:

  1. Hmmm, Martina,
    schieb mal bitte den Teller rüber, gehört mir ;o)))
    Einen schönen Sonntag wünsche ich Dir!
    Irène

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Irene
    Das geht leider nicht..heute ist Sonntag und die Firma die ,die Durchreiche in den PC einbaut, kommt erst nächste Woche.
    Ich wünsche dir auch einen schönen Sonntag.
    LG
    martina

    AntwortenLöschen
  3. Wir hatten heute zum Frühstück Pfannkuchen, aber nur mit Nutella. Viel leckerer wäre es auf Deine Art und Weise. Gut, dass Irene ihren Kommi schon niedergeschrieben hat, so kann ich mich dann als erste anreihen und auf die Leute von der Firma warten. *lol*
    Schönen Sonntag!
    Liebe Grüße
    Moni

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Martina,
    bin etwas skeptisch,ich weiß nicht so recht ob ich Dir das glauben kann... muss mich aber wohl damit abfinden, SCHADE!!!
    L G
    Irène

    AntwortenLöschen
  5. ich weiß auch nicht ob ich das glauben kann...lach...aber wäre doch ne tolle Erfindung....dann könnte man sich auf den Blogs sattessen.
    Was glaubst du was das für ein Besucheransturm gäbe...lach....
    LG
    martina

    AntwortenLöschen
  6. ...viele Besucher ;o)), aber wir hätten keine Bilder mehr ;o((, weil alles leer ....

    AntwortenLöschen