Montag, 17. Januar 2011

Chili - Paste


Was mit Knoblauch geht ,geht auch mit Chili ,dachte ich mir.................und so war es auch.
Was man aber hier nicht vergessen darf:   Handschuhe tragen  !!!!



Zutaten



100 gr Chili frisch
20 gr Meersalz
Olivenöl


Zubereitung

Die Chillis ganz klein schneiden und mit Kernen , Salz und Pfeffer mischen. Dann etwas Olivenöl zugeben...........Ich bin danach noch mal kurz mit dem Pürierstab durch die Masse. In vorbereitete Gläser füllen und mit Olivenöl bis zu Rand auffüllen.
Wenn ich diese Paste nochmal mache , lasse ich die Kerne mal weg...............dann wird die Paste feiner.

Beim Gebrauch der Paste immer schön darauf achten,dass die Chillis immer mit Öl bedeckt sind. dann passiert auch nichts.Gegebenenfalls etwas Öl nachfüllen.



Diese Bilder sind natürlich noch vom Sommer..........

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen