Sonntag, 30. Januar 2011

Kokos - Panna - Cotta mit zweierlei Fruchtpüree


Mit selbstgemachter Kokosmilch.......ein absolutes Geschmackserlebnis . Ich hab das  dieses Mal mit gefrorenen Früchten gemacht........im Sommer natürlich mit frischem Obst........und Bergpfirsichen.





Zutaten

Zutaten für 4 Portion:
200 gr Pfirsiche
300 gr Erdbeeren
200 gr Aprikosen
250 ml Kokosmilch  Konserve  oder    siehe  weiter unten
2oo ml Sahne
1 Vanilleschote
30 gr Vanillezucker
1 Beutel Gelatine gemahlen
Aprikosenlikör und Vanillesirup

Zubereitung


Das Obst häuten und in kleine Stücke schneiden oder auftauen .Je die Hälfte pürieren und die andere Hälfte mit Sirup und Likör nach Geschmack marinieren. Die Vanilleschote der Länge nach einschneiden und auskratzen. Das Gelatinepulver in 2-4 EL Wasser quellen lassen.

Die Kokosmilch zusammen mit der Sahne, Vanillenmark und Vanillenzucker aufkochen. Ausschalten .Die Gelatine unter rühren darin auflösen. etwas abkühlen lassen. Danach in vorbereitete Schüsseln oder Gläser füllen und im Kühlschrank erkalten lassen.

Oder den Panna Cotta auf einen Teller stürzen und mit dem Obst und dem Mus servieren.

Zubereitung Kokosmilch

140 ml Kokosflocken und 400 ml Wasser aufkochen lassen und ca 15 min zugedeckt leise köcheln lassen .Etwas  abkühlen lassen (lau ) Mit dem Pürierstab gut durchpürieren. Danach in ein Sieb schütten........ich hab noch ein Tuch hineingetan........




. Nun das Tuch immer fester zuziehen und die Flocken ausdrücken........zum Schluß hab ich einen Kochlöffel zwischen die Enden gesteckt und mit zugedreht . Wer einen Mann hat kann den zu Hilfe nehme...grins Ich hab zwar auch einen aber der war gerade nicht da.


Das Endergebnis der Milch ist , genau wie bei der gekauften .Unten ist die flüssige Milch und oben setzt sich die Kokoscreme ab.Wer es noch etwas dickflüssiger haben möchte ,der verringert die Wassermenge. Ich hab den Rest den ich nicht für den Nachtisch brauchte ,gleich getrunken...War zwar nicht viel aber lecker. Ich hab daraus 280 ml Kokosmilch bekommen.

Ist vielleicht ein" kleinwenig "Arbeit aber die rentiert sich allemal . Erstens schmeckt sie um Ecken besser und billiger ist es auch noch .Die Flocken kosten höchstens die Hälfte der fertigen Kokosmilch.



0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen